for you

Redout Bonn

Unvergessliche Augenblicke

Ihr habt eine Entscheidung fürs Leben getroffen und möchtet natürlich nun auch jeden intimen Moment festhalten und für euer ganzes Leben aufbewahren. Bei der Suche nach eurer Hochzeitsfotografin findet ihr jede Menge Begriffe, mit denen ihr vielleicht zuerst einmal gar nichts anfangen könnt oder sie im besten Falle schon von Freunden kennt. Gerne erkläre ich euch auf dieser Seite, was sich hinter Hochzeitsreportage, Verlobungs-Shooting, Getting Ready, First Look, After Wedding Shooting, Destination Wedding verbirgt.

Die Hochzeitsreportage

Hierbei bucht ihr eine fotografische Begleitung von mindestens 8 Stunden. Damit ist meistens euer kompletter Tag mit allen Aufregungen und Highlights wie die Trauzeremonie und das berühmte „Ja-Wort“, Gruppenfotos, Paar-Shooting, Zeit mit Familie und Freunden und Zeit für alle Details im Mindestumfang abgedeckt. Oft werde ich aber auch für länger gebucht oder bleibe spontan noch so lange wie ihr es für nötig befindet.

Getting Ready

Dies ist die Zeit in der ihr euch, meistens getrennt voneinander, für diesen einzigartigen Tag zurecht macht. Die Haare werden von einem Profi gestylt und auch für das perfekte Make Up der Braut wird sicher Sorge getragen. Wichtig bei diesem Shooting sind die Fotos von allen Details wie dem Hochzeitskleid und dem Anzug, eure Schuhe, dem Schmuck den ihr tragen werdet oder der Flakon von eurem für diesen Tag passenden Parfum, der Brautstrauß und vieles mehr. All diese Dinge, über die ihr euch so viele Gedanken gemacht habt. Denn später am Tag sind es nur noch eure Accessoires und ihr seid die Protagonisten auf euren Hochzeitsfotos. Die einzige Zeit dieses Tages, an der ihr getrennt sein werdet. Eure Aufregung mit der besten Freundin/dem besten Freund oder Angehörigen teilt. Wie spannend ist es wenn man nachher die Fotos des jeweils Anderen anschaut und sieht, dass er/sie nicht weniger aufgeregt war als man selbst. Während des Getting Ready gewöhnt ihr euch außerdem daran, dass ich euch an diesem Tag begleiten werde und ihr werdet mich schon bald nicht mehr wahrnehmen. Aber vielleicht kann ich ja auch mit meiner tiefenentspannten Art und meiner Empathiefähigkeit ein Ruhepol in diesem Szenario sein.

Der First Look

ist genau der Moment, an dem ihr euch das erste Mal in eurem Hochzeits-Outfit seht. Meistens geht dieser Moment ein bisschen unter, da direkt mit der Zeremonie gestartet wird auf die alle so sehnsüchtig warten. Das finde ich sehr schade und daher möchte ich euch für eine andere Variante dieses Augenblicks sensibilisieren. Den First Look ganz alleine unter vier Augen zu genießen, lässt oft mehr Emotionen zu als bei einem ersten Aufeinandertreffen im Kreise aller Gäste. Der First Look ist noch relativ unbekannt, gewinnt aber immer mehr an Beliebtheit. Natürlich begleite ich eure Hochzeit auch ohne einen First Look. Ich möchte euch dieses kleine Paar-Shooting aber nicht vorenthalten.

Gruppenfotos

Neben den vielen ungestellten Momenten und Emotionen, die ich für euch einfangen werde, weiß ich wie wichtig für euch die Fotos mit eurer Familie und euren Freunden sind. Wir sollten schon im Vorfeld besprechen welche Gruppenfotos ihr euch wünscht damit ihr wisst wie viel Zeit ihr dafür einplanen müsst. Häufig wird nämlich unterschätzt wie lange es dauert bis alle Gäste für die Fotos versammelt sind und bis dann auch ein wirklich schönes Foto für alle Beteiligten im Kasten ist.

Destination Wedding

Solltet ihr eure Hochzeit nicht heimatnah planen sondern im Ausland oder in einem anderen Bundesland, bieten sich außerdem noch folgende Möglichkeiten der Buchung an.

Bei solchen Hochzeiten ist es oft üblich, dass die Gäste schon 1 oder 2 Tage vorher anreisen oder im Anschluss noch ein paar Tage bleiben. Auch diese wertvolle Zeit mit euren Liebsten ist es wert auf Fotos festzuhalten und sie werden euch noch viele Jahre an diese wunderschöne Vorher/Nachher Zeit erinnern. Sei es das gemeinsame Abendessen, der gemütliche Ausklang, gemeinsame Aktivitäten in einer wunderschönen Landschaft oder das Katerfrühstück am Tag nach eurer Hochzeit. Den Möglichkeiten, dies alles auf authentischen Fotos festzuhalten, sind keine Grenzen gesetzt und gerne begleite ich euch auch in diesen Tagen.

After Wedding Shooting

Gerade in einer tollen Umgebung, sei es in den Bergen oder am Meer, bietet es sich an, am Tag nach eurer Hochzeit noch einmal ganz unbeschwert in euer Hochzeits-Outfit oder in ein anderes Styling zu schlüpfen. Vielleicht gibt es ja an eurer Destination besonders traumhaft schöne Orte (eine Alm hoch oben auf den Bergen, eine einsame Bucht, eine Sehenswürdigkeit…) in der wir ein paar einzigartige Fotos von euch machen können. Gerne kann ich mich im Vorfeld schon kundig machen, sobald ich euer Reiseziel kenne. Dann können wir das After Wedding Shooting schon in aller Ruhe von zu Hause aus planen.

Hochzeitsalbum

Ihr möchtet eine Erinnerung an euren schönsten Tag in den Händen halten oder euren Herzensmenschen schenken? Sprecht mich gerne an. Ein Fotobuch erhaltet Ihr bei mir bereits ab 450 Euro. Ihr wollt das Album nicht direkt nach der Hochzeit haben? Auch an Weihnachten macht Ihr damit Eurer Familie ein wunderbares Geschenk.